IT IS - Integrale Therapie Integrale Supervision

Integrale Therapie I Coaching I Supervision

Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns lieg Henry David Thoreau!

Integrale Therapie (IT), Integrales  Supervision I Coaching (IS) als neue Methoden versuchen alle Ebenen des Menschseins zu umfassen. Das Zusammenspiel von subjektivem Erleben, Körper, Verhalten, Beziehungsgestaltung und sozialer Situation kreieren Konflikte (innere und äussere) oder Gesundheit.

IT IS orientiert sich an Wilbers und Weinreichs* Entwicklungsmodellen und schafft Verbindungen: intrapersonal sowie in der Zuordnung zu Methoden und Kooperation mit den jeweilig stimmigen Professionen.

Wir sind mehr als die Summe unserer Einzelteile

 

 .................................... 

weitere Informationen:

Der neue Ansatz von IT IS schliesst ein und grenzt nicht aus. In der gegenwärtigen Medizin und den verschiedenen Methoden der Psychotherapie werden jeweils bestimmte Ebenen des Menschseins betrachtet und therapiert, oftmals isoliert vom gesamten Erleben des Menschen. Leben - und daher auch die Therapie- Beratungs- und Behandlungsmethoden bei Inbalance - sind in ständiger Veränderung und müssen daher auch immer wieder adaptiert werden, dazu wollen wir gerne beitragen.

Als einen wesentlichen „GesundungsDrehpunkt“ sehe ich das „ Zu sich Kommen“ an, das im aktuellen Getriebensein oftmals zu kurz kommt; Es gibt daher an unseren Standorten als Unterstützung dazu und als Methode Angst und Stress zu mindern bzw. anderen Umgang damit zu erlernen die

 INTEGRALE MEDITATION - ich lade Sie dazu herzlich ein,

Ihre

Waltraud Jagoditsch-Fröhlich

  • Erläuterungen zu* und mehr finden Sie bald auf unserer neuen site - ein wenig Geduld noch bitte Winken  

     

___ART & weise__JA-froehlich.com_